Skip to main content

Wasser in der Schweiz


UZH

Über den Kurs

Wasser in der Schweiz. Tauchen Sie ein! Woher kommt das Wasser in der Schweiz? Was ist ein Jahrhunderthochwasser? Wie viel Wasser braucht die Schweiz? Warum ist Wasser so wichtig für die Schweiz?

Wasser ist so zentral für unser tägliches Leben und trotzdem ist das Wissen über Wasser häufig begrenzt. Dieser Kurs beantwortet viele Fragen rund um das Wasser in der Schweiz – schwimmen Sie mit! In sieben Modulen berichten verschiedene Wasserexperten über die vielen Aspekte des Wassers in der Schweiz.

In den ersten Modulen eignen Sie sich verschiedene hydrologische Grundlagen an und erfahren mehr zu Niederschlag, Abfluss und wichtigen hydrologischen Konzepten. Auf diesem Wissen bauen die weiteren Module auf, in denen dann Themen wie Wasserqualität, Hochwasser und Wasserkraft behandelt werden. Mit einem Einblick über die Bedeutung von Wasser für Kultur und Kunst wird der Kurs abgerundet. Lernen Sie mehr über die hydrologischen Bedingungen in der Schweiz, staunen Sie über die Vielfältigkeit des Wassers und erfahren Sie, wie das Element Wasser den Alltag in der Schweiz prägt.

Voraussetzungen

Es werden keine spezifischen Voraussetzungen benötigt. Der Kurs sollte mit einer abgeschlossenen Matura machbar sein.

Dieser Kurs ist für alle mit Interesse am Thema Wasser geeignet.

Kurs-Instruktoren

Course Staff Image #1

Jan Seibert

Prof. Dr.,Universität Zürich

Course Staff Image #2

Ilja van Meerveld

Dr., Senior teaching and research associate, Universität Zürich

Course Staff Image #2

Daniel Viviroli

PD Dr., Senior teaching and research associate, Universität Zürich

  1. Course Number

    Wasser_CH
  2. Classes Start

  3. Classes End

  4. Estimated Effort

    2 - 5 h pro Modul
Enroll